Auto-Hygiene

Was ist Autohygiene?

In dieser Notsituation aufgrund der Coronavirus-Epidemie ist es wichtig für diejenigen, die das Auto zur Desinfektion des Autos verwenden müssen. Aufgrund von Covid -19 ist das Auto das sicherste Fortbewegungsmittel geworden, da es soziale Distanz garantiert. Tatsächlich wird das Auto von Mitgliedern derselben Familiengruppe benutzt.

Wir dürfen nicht vergessen, dass das Auto eine kleine Umgebung ist, in der es unmöglich ist, in angemessener Entfernung zu bleiben. Die am stärksten verschmutzten Teile sind das Lenkrad und das Armaturenbrett, weil sie sich in der Nähe des Mundes und des Getriebes befinden, und die Knöpfe, weil sie mit den Händen berührt werden.

Neben der Desinfektion des Fahrzeuginnenraums ist die Optimierung der Klimaanlage wichtig.

Selbstdesinfektion dient zur Beseitigung von Bakterien und Viren, indem die darin enthaltenen organischen und anorganischen Ablagerungen beseitigt werden.

Wie desinfiziere ich die Maschine?

Das Desinfizieren oder Desinfizieren von Autos ist ein gründlicher Reinigungsprozess, der durch die Verwendung spezifischer Produkte und Geräte eine genaue Desinfektion und Dekontamination des Fahrzeuginnenraums ermöglicht. Auf diese Weise werden Bakterien, Milben, Keime, Verunreinigungen verschiedener Art, Allergene und schlechte Gerüche beseitigt, wodurch der Fahrgastraum gesünder und sicherer für die Gesundheit von Fahrer und Fahrgästen wird. Daher reicht ein einfaches Waschen des Autoinnenraums nicht aus.

Der erste Schritt für eine ordnungsgemäße Autohygiene ist die Reinigung der Sitze. Dies ist der Teil des Innenraums des Fahrgastraums, mit dem die Fahrgäste stärker in Kontakt kommen.

Die Reinigung der Sitze beginnt mit der Verwendung eines Staubsaugers und der Entfernung von Oberflächenschmutz (Krümel, Staub usw.), wobei darauf geachtet wird, auch in den schwierigsten Bereichen gründlich zu wirken. Reinigen Sie anschließend das Armaturenbrett, das Getriebe und andere Kunststoffteile. Desinfektionsmittel für Autoklimaanlagen Es wird empfohlen, ein selbstdesinfizierendes medizinisches chirurgisches Hilfsmittel auf Alkoholbasis mit einem Prozentsatz von mehr als 70% zu verwenden.

Auto-Ozon-Hygiene

Es besteht auch die Möglichkeit, das Auto mit Ozon zu desinfizieren. Tatsächlich wurde Ozon vom Gesundheitsministerium (PROTOKOLL Nr. 24482 VOM 31. JULI 1996) als natürliches Medizinprodukt zur Sterilisation von Umgebungen anerkannt, die mit Bakterien, Viren usw. kontaminiert sind.

Beispielsweise sterben Bakterien ab, wenn sie 20 Minuten lang einer Ozonkonzentration von mindestens 2 ppm (parts per million) ausgesetzt werden, während Viren 20 Minuten lang eine Konzentration von mindestens 4 ppm benötigen.

Für die automatische Ozonreinigung dauert es durchschnittlich 30 Minuten, um den Fahrgastraum mit 4 ppm Ozon zu sättigen und diese Konzentration mindestens 20 Minuten lang aufrechtzuerhalten.

Tatsächlich gibt es für alle Systeme keine Desinfektionsbehandlung für Klimaanlagen. Wir empfehlen dann, den Innenraumfilter auszutauschen und durch eine Desinfektionsautoklimaanlage zu desinfizieren. Es gibt 2 Arten von hygienischen Autoklimaanlagen: Spray oder Schaum.

Die Schaumprodukte wurden nicht mehr verwendet, da ihre Verwendung einige im Euto vorhandene Steuergeräte beschädigen kann.

Ein Autoklima-Desinfektionsmittel ist sehr einfach zu verwenden und eine Operation, die wir auch alleine durchführen können. Tatsächlich reicht es aus, die Maschine zu starten und die Klimaanlage mit der Umwälzfunktion maximal einzuschalten.

Stellen Sie die Dose Desinfektionsmittel für Autoklimaanlagen in der Mitte auf den Boden. Drücken Sie den Knopf vollständig, bis er in der vollständig leeren Position einrastet, verlassen Sie den Fahrgastraum und schließen Sie die Türen. Warten Sie, bis sich der Zylinder vollständig entleert hat, und lassen Sie ihn mindestens 15 Minuten einwirken.

Es gibt keine besser desinfizierte Autoklimaanlage, aber es ist wichtig, das Verfahren korrekt durchzuführen, ein Produkt mit den Initialen eines medizinischen chirurgischen Geräts oder eines auf wasserfreiem Ethanol (Alkoholgehalt> 75 °) formulierten Produkts zu wählen.

Die Desinfektion von Autos ist daher zu einer grundlegenden Maßnahme für die Sicherheit und das Wohlbefinden des Autofahrers geworden. Entdecken Sie unsere Angebote für das Desinfektionsmittel für Autoklimaanlagen oder für den Ozongenerator für die Innenraumhygiene.

AREXONS 1080083 Puri Clima Filterauto für saubere Klimaanlage, 200 ml
Bruttopreis
Desinfektionsbehandlung für alle Klimaanlagen VERWENDUNGSVERFAHREN SANITISIERUNG DER KLIMAANLAGEN 1. Schalten Sie den Motor und den Lüfter aus. 2. Richten Sie die mitgelieferte Sonde gerade aus und setzen Sie sie vollständig in einen der Belüfter am Armaturenbrett ein. 3. Sprühen und ziehen Sie die Sonde gleichzeitig heraus. 4. Wiederholen Sie dies mit den anderen Gewerkschaften. 5. Wenn möglich, zerlegen Sie den Pollenfilter und sprühen Sie die Behandlung in den Außenlufteinlass. 6. Warten Sie ca. 20 Minuten. Öffnen Sie alle Fenster, starten Sie den Motor und lassen Sie die Klimaanlage mindestens 10 Minuten lang mit dem Lüfter in der Maximalstellung und der Temperatur auf "heiß" laufen.