Motoröl für Autos zum Verkauf online zum besten Preis.

Motoröl

Neue Autoschmierstoffe

Neue Motorölnormen Euro 4 -5 -6

In den letzten Jahren wurde die Entwicklung von Motorölschmierstoffen für Autos hauptsächlich durch die Einhaltung der europäischen Vorschriften für Autoabgasemissionen eingeschränkt. Diese Vorschriften sind allgemein als Euro 4-Motor bekannt. Euro 5 oder Euro 6 haben die Automobilhersteller gezwungen, einige Motorkomponenten erheblich zu modifizieren. Tatsächlich hat sich der Kraftstoffdruck stark erhöht und in einigen Fällen bis zu 2400 bar erreicht. Das AGR-Ventil und der FAP- oder DPF-Partikelfilter wurden eingeführt Es wurden effizientere Brennkammern mit sich verjüngenden Kolben und effizienteren Ölabstreifringen gebaut.

Neue Spezifikationen für Motorschmiermittel Acea und API

All dies hat sich auch auf Schmierstoffe ausgewirkt. Tatsächlich wurden neue Spezifikationen für Schmierstoffe sowohl für Dieselfahrzeuge als auch insbesondere für Acea C1-Acea C2-Acea C3 und Acea C4 sowie für Api SN-Benzinfahrzeuge erstellt.

Änderungen in der Zusammensetzung von Kraftstoffen

Dazu müssen wir hinzufügen, dass wir bei Diesel von 100 ppm Schwefel auf 10 ppm Schwefel gestiegen sind und es war, als würde man Blei aus Benzin entfernen. In der Tat sind sowohl Blei als auch Schwefel natürliche Schmiermittel, die zur Schmierung des Motors beigetragen haben.

Neues Schmiermittel mit niedrigem Saftgehalt

All dies hat dazu geführt, dass eine neue Generation von Motorenölen namens Low Sap geboren wurde. Dies liegt daran, dass sie einen niedrigen Aschegehalt haben müssen. Insbesondere in ihrer Formulierung können Sie Zink, Schwefel und Kalzium nicht verwenden, da sie Gift für Filter sind. FAP und DPF. Schmierstoffe mit niedrigem SAP-Gehalt erfüllen immer eine der Acea C1-C2-C3- oder C4-Spezifikationen. Warnung ! Jede dieser Spezifikationen gibt eine bestimmte Anwendung an. Im Allgemeinen ist Acea C1 für Ford- und MAzda-Motoren, Acea C2 für Mercedes - Volkswagen, Fiat und PSA Acea C3 für Volkswagen, Fiat, Mercedes und Acea C4 für Renault. Acea C4 ist nicht besser als Acea C3, was wiederum besser ist als Acea C2, sind nur verschiedene Anwendungen.

Die Wahl der Viskosität des Motoröls

Die Viskosität ist nichts anderes als die Messung des Widerstands gegen den Flüssigkeitsfluss. Sie wird in Cst (Centistoke) gemessen, immer bezogen auf eine Temperatur, da sich die Viskosität einer Flüssigkeit offensichtlich ändert, wenn sich die Temperatur ändert. Die Viskosität misst mich dann, indem sie zählt, wie lange es dauert, bis eine Flüssigkeit bei einer bestimmten Temperatur von einem Teil des Viskosimeters zum anderen gelangt. Es ist wichtig, die geeignete Viskosität des Motoröls basierend auf dem Motortyp und den äußeren klimatischen Bedingungen zu wählen. Wenn Sie ein Motoröl mit einer Viskosität wählen, die für Ihre Verwendung zu niedrig ist, z. B. 0w30, kann dies bei hohen Temperaturen zu einem Zusammenbruch des Schmiermittels führen Schaffung heißer Berührungspunkte zwischen Kolben und Zylinder mit Verschleiß und Beschädigung. Die Wahl einer zu hohen Viskosität für Ihren Motor wie 10w40 kann zu Kaltstartschwierigkeiten, schlechter Schmierung in den ersten Sekunden nach dem Starten des Motors und einem höheren Kraftstoffverbrauch führen.

Ölspezifikationen für Benzinmotoren

Für Benzinmotoren lauten die Acea-Spezifikationen Acea A1 - A3 - A5, während die Api-Spezifikationen alle mit dem Buchstaben S beginnen und der letzte API SN + ist

Spezifikationen für Dieselmotoröl

Bei Dieselmotoren gemäß den Acea-Spezifikationen besteht der wesentliche Unterschied darin, ob die Motoren mit einem FAP-DPF-Filterfilter ausgestattet sind. Wenn ja, und daher handelt es sich um Euro 4-Motoren, beginnen die Acea-Spezifikationen alle mit dem Buchstaben C und lauten C1 C2 C3 C4 C5, während für Dieselmotoren bis Euro 3 die Acea-Spezifikationen in cmonic mit B und B3 - sind. B3

Kontaktieren Sie uns im Zweifelsfall, um die richtige Art von Motoröl für Ihr Auto zu finden.

In unserem Katalog finden Sie das Motoröl für Autos der wichtigsten Ölmarken wie Shell Helix, Mobil 1, Castrol Edge, Selenia Wr, Bardahl Technos ect.

Wählen Sie die für Ihr Fahrzeug geeignete Viskosität: 10w40; 5w40; 5w30; 0w30 und 0w20

Die Verwendung eines hochwertigen Motorschmiermittels ist bei neuen Motoren unerlässlich. Die Verwendung eines schlechten Motoröls kann die folgenden Probleme für Ihr Auto verursachen:

  • Egr-Ventil verstopft
  • Bruch der Turbine
  • Verteilungskette

MOTORÖL Shell Helix Hx6 10W40 Mehrbereichs-BENZIN- UND DIESELMOTOREN 5L LITER
22,02 €
31,46 € -30%
Bruttopreis
Articolo disponibile consegna prevista in 48H
Shell Helix Hx6 10W-40 Mehrbereichsmotoröl Benzin- und Dieselmotoren mit synthetischer Technologie Maximaler Schutz vor Schlamm und Verschleiß Helix HX6 10w40 Spezifikationen und Zulassungen API SN / CF. ACEA A3 / B3, A3 / B4 MB 229.3 RENAULT RN0700 VW 502.00 / 505.00